Hausrat

Hausratversicherung

Bei Rückfragen nutzen sie bitte das Kontaktformular.

Chaten mit uns
oder kontaktieren Sie uns unter Telefon: 06028 / 2571 alternativ 0172 / 98 57 999 auf Wunsch rufen wir Sie auch gerne zurück, versprochen!

Hausrat Versicherungen:

Jeder, der über einen eigenen Hausstand verfügt, sollte eine Hausratversicherung abschließen!

Die Hausratversicherung schützt Sie bei Schäden, die an Ihren Einrichtungs- und Gebrauchsgegenständen entstehen durch:

Feuer, Blitzschlag und Explosion
Leitungswasser
Sturm und Hagel
Einbruchdiebstahl auch Raub und Vandalismu

Als sinnvoller Zusatzschutz wird empfohlen: Fahrraddiebstahl, Glasbruch, Überspannungsschäden und Elementarschutz.

Was ist außerdem mitversichert?

Versichert ist immer der Wiederbeschaffungsneuwert.

Für gestohlene und zerstörte Sachen erhalten Sie also den Betrag, der nötig ist, um gleichwertigen Ersatz zu erwerben.
Bei Sachschäden zahlt die Versicherung die Reparatur und leistet Ausgleichszahlungen für eine evtl. Wertminderung.
Für Wertsachen, Bargeld und Fahrräder gibt es maximale Entschädigungsgrenzen.

Die Versicherung kommt in der Regel nur dann für den Schaden auf, wenn der Versicherungsnehmer den Schaden nicht grob fahrlässig oder gar vorsätzlich herbeigeführt hat.

Einige Tarife beinhalten keinen Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer vertraglich vereinbarten Deckungssumme.

Das entscheidende Kriterium bei einer Hausratversicherung ist der Wert Ihres Hausrates. Denn aus diesem ergibt sich Ihre Versicherungssumme.
Wie versichere ich mich richtig – in welcher Höhe sollte ich meinen Hausrat versichern?
Was ist Überversicherung bzw. Unterversicherung?
Es gibt die Möglichkeit, Deckungserweiterungen in der Hausratversicherung abzuschließen.
Beispielsweise muss der Schutz vor Elementarschäden, wie Überschwemmungen, Erbeben oder Rückstau zusätzlich abgeschlossen werden.

Wichtig auch !! Außenversicherung gerade für die Generation die VIEL unterwegs ist, so auch zum Beispiel REITER und die Sattelversicherung !!